Kaufmänische Ausbildung.
Staatlich geprüfte Betriebswirtin IHK, Fachrichtung Rechnungswesen.
Praxiserfahrung in Leitungsfunktion in EDV, Organisation, Rechnungswesen & Projektleitung.
Seit 1995 freiberufliche Organisationsberaterin und kaufmänische Trainerin.
Weitere Qualifizierungsmaßnahmen im Bereich DV und IT, Sozial- und Führungskompetenz, Kommunikation und Rhetorik.
Seit 2001 Mediatorin (Ausbildung nach den Richtlinien des Bundesverbandes für Mediation) Einsatzschwerpunkt: Interne Wirtschaftsmediation.


Nicht alles was möglich ist, ist auch zweckmäßig. Meine Beratung ist daher vor allem auf wirtschaftlich vernünftige, praktikable Abläufe ausgerichtet – unter Einbeziehung vorhandener Ressourcen.
Gleichzeitig vermeide ich die Einseitigkeit ausschließlich sachlich richtiger Ergebnisse. Weil immer auch menschliche Bezüge das Umfeld unternehmerischen Handelns bestimmen, finde ich gemeinsam mit den Beteiligten Lösungen, die das wirtschaftlich Vernünftige mit den persönlichen Belangen und Vorstellungen der Betroffenen verknüpfen.
Die Einbeziehung und Moderation der Erfahrungen und Kenntnisse aller Beteiligten fördern den Synergieeffekt und gewährleisten "Ihre" Lösung. Die dadurch erreichte Akzeptanz garantiert neben der spontanen Wirksamkeit auch Nachhaltigkeit der Ergebnisse.